Ausbildung Sanität

Unfallsituation

Ausbildung Erste-Hilfe bei AEMISEGGER AG 

Am Samstag, 12. Juli 2014, trafen sich um 08:00 Uhr 25 Mitarbeiter der Firma AEMISEGGER AG Bauunternehmung auf dem Werkareal in der Schlossbleiche 10 zur Weiterbildung in Erster-Hilfe und einem anschliessenden Grillfest.

Die AEMISEGGER AG veranstaltet diese Ausbildung mit seinen Mitarbeitern schon seit mehreren Jahren jährlich. So wurden auch alle Mitarbeiter durch Samariter in Nothilfe und der Reanimation mit einem Defibrillator, mit Zertifikat, ausgebildet. Es wurde an fünf Posten (verdacht auf Rückenverletzung; Sturz mit Unterschenkelbruch; bewusstlos ohne Atmung und Puls; klaffende stark blutende Wunde; Ampelschema) die bereits erworbenen Kenntnisse mit Unfallsituationen auf das vorhandene Wissen getestet. Die Samaritervereine Herisau und Teufen haben gemeinsam die Schulung für die Firma mit 10 Samaritern und 6 Figuranten übernommen. An den Posten wurde zuerst die gestellte Situation erfasst und dementsprechende Nothilfe geleistet. Besonders wurde ein Augenmerk auf die richtige Absicherung der Unfallstelle und das Alarmieren der Sanität gerichtet. Bei der Rückenverletzung wurde auch die Stabilisierung mit einem Halskragen erlernt. Bei der Reanimation einer bewusstlosen Person konnte auch das Können der Herzmassage und das Arbeiten mit dem Defibrillator angewendet werden. Anschliessend wurde die geleistete Nothilfe mit den Postenchefs besprochen. Die Teilnehmer erhielten auch noch weitere Informationen und Tipps zu ihren gelösten Aufgaben. Sie konnten ihr Wissen an fünf verschiedenen Posten anwenden und erhielten von den Samaritern durchwegs gute Noten für Ihre Nothilfe.

Nach getaner Arbeit konnten sich alle am Salatbuffet und den Grillköstlichkeiten, die von der Firma offeriert wurde, von dem geleisteten Einsatz erholen. Am Grill amtierte als Grillmeister der Geschäftsführer Werner Aemisegger und bereitete die köstlichen, diversen Grilladen zu. Für ein grosses Dessertbuffet war auch, durch die von den Mitarbeitern selberzubereiteten Mousse und Kuchen, gesorgt. Es war für Ausbildner und Teilnehmer ein lehrreicher, schöner und gemütlicher Anlass. Beim Essen und zusammensitzen konnten gute Gespräche geführt werden. Die Mitarbeiter danken der Firma für die Ausbildung und Verpflegung an diesem jährlichen Sommeranlass.

 

Stabile Seitenlagerung

Stabile Seitenlagerung

Reanimation mit Defibrillator

Reanimation mit dem Defillibrator

Offene Wunden

Versorgen und stabilisieren eines offenen Beinbruches

Stabilisierung mit Halskragen bei Rückenverletzungen

Stabilisierung mit Halskragen bei Rückenverletzungen

plugin by phploaded.com